Serbien

Geographie:

Serbien liegt als Binnenland Südosteuropas im Herzen der Balkanhalbinsel. Serbiens Grenzen erstrecken sich insgesamt auf 2114,2 km Länge. Das Land grenzt im Osten an Bulgarien, im Nordosten an Rumänien, im Norden an Ungarn, im Westen an Kroatien und Bosnien-Herzegovina, im Südwesten an Montenegro und im Süden an Albanien und Mazedonien.

Klima:

In Serbien herrscht gemässigtes Kontinentalklima. Die Winter sind kalt und schneereich, die Sommer warm. Der kälteste Monat ist der Januar, der wärmste Monat der Juli.

Tourismus:

Durch verstärkte Investitionen in die Infrastruktur und die Werbung sind die Besucherzahlen gestiegen. Touristische Hauptziele sind die Städte Belgrad und Novi Sad, zahlreiche Kurorte, das Gebirge und die Donau. Der wichtigste Flughafen ist „Nikola Tesla" am Stadtrand von Belgrad. Über die Donau hat Serbien eine Verbindung zum Schwarzen Meer.

Einreisebestimmungen:

Bürger der EU-Staaten und Schweizer Bürger benötigen kein Einreisevisum.

Fakten:

Hauptstadt:

Belgrad

Bevölkerung:

 ca. 7,5 Millionen Einwohner

Amtssprache: Serbisch
Währung:

 Dinar (RSD)

ETO Travel
Kruggasse 6
CH-8872 Weesen
info@eto-travel.ch
www.eto-travel.ch
Telefon +41 (0)55 615 51 71
Telefax +41 (0)55 442 05 27