Menu

Slowakei

Die Slowakei ist in weiten Teilen ein vom Tourismus noch unentdecktes Land, abgesehen von der alpinen Landschaft der Tatra (Wintersport und Wandergebiete) und der nahe bei Wien gelegenen Hauptstadt Bratislava. Das Land ist durch ein dichtes Eisenbahnnetz gut erschlossen.

Bratislava, Slowakei

Hotel Bratislava **** - Das Cityhotel im Stadtzentrum von Bratislava, auch bekannt als die Schönheit an der Donau, nahe der Burg ist trendig und am Puls der Zeit, und somit ideal gelegen, um die...

jederzeit möglich
ab 90 CHF.- p. Person p. Nacht
mehr infos
Geschäftsreise Bratislava

Hotel Bratislava **** - Das Cityhotel im Stadtzentrum von Bratislava, auch bekannt als die Schönheit an der Donau, nahe der Burg ist trendig und am Puls der Zeit, und somit ideal gelegen, um die...

jederzeit möglich
ab 90 CHF.- p. Person p. Nacht
mehr infos

Tourismus:
Die Slowakei ist in weiten Teilen ein vom Tourismus noch unentdecktes Land, abgesehen von der alpinen Landschaft der Tatra (Wintersport und Wandergebiete) und der nahe bei Wien gelegenen Hauptstadt Bratislava. Das Land ist durch ein dichtes Eisenbahnnetz gut erschlossen. Die grössten Flughäfen befinden sich in Bratislava, Poprad, Sliač und Košice.

Einreisebestimmungen:
Die Slowakei ist Mitglied der EU, Schweizer Bürger benötigen kein Einreisevisum.

Informationen zum Reiseland Slowakei

Geographie:
Die Slowakei liegt im östlichen Mitteleuropa und ist Teil der ehemaligen Tschechoslowakei. Sie grenzt an Österreich, Tschechien, Polen, die Ukraine und Ungarn. Im Norden und in der Mitte hat sie den Charakter eines Gebirgslandes (fast ein Drittel des Karpatenbogens liegen auf ihrem Gebiet), der Süden ist von der Donauebene geprägt.

Politische Situation:
Im Januar 1993 wurde die Tschechoslowakei in die unabhängigen Staaten Tschechien und Slowakei geteilt, die Teilung verlief einvernehmlich und friedlich. Seit 2004 ist die Slowakei Mitglied der Europäischen Union. Im Januar 2009 wurde der Euro eingeführt.

Klima:
In der Slowakei herrscht kontinentales Klima, mit mildem Sommer, trockenem Spätsommer und frostigem Winter. Grundsätzlich unterscheidet sich das Wetter in der Slowakei nicht vom Wetter in anderen Ländern Mitteleuropas, lediglich im Winter kann es etwas kälter werden.

Fakten:
Hauptstadt: Bratislava
Bevölkerung: ca. 5,5 Millionen Einwohner
Amtssprache: Slowakisch
Währung: Euro (EUR)

nach oben scrollen