Menu

Länder

Hier erfahren Sie mehr über die einzelnen Länder und unsere Reiseangebote in der jeweiligen Region.

Bosnien
Bosnien

Wir sind spezialisiert auf Reisen und Ferien nach Bosnien und Herzegowina, das im Südosten Europas liegt. Im Süden gibt es einen etwa 20 Kilometer breiten Zugang zum Mittelmeer. Weite Teile von Bosnien und Herzegowina sind durch eine Gebirgslandschaft geprägt, wobei die Berge eine Höhe von bis zu 2400 Metern erreichen.

mehr Infos »
Griechenland
Griechenland

Griechenland liegt in Südosteuropa und eignet sich hervorragend für erholsame Badeferien und spannende Kulturreisen. Das griechische Staatsgebiet grenzt an Albanien, Mazedonien, Bulgarien und die Türkei. Die Hauptstadt ist Athen. Weitere grosse Städte sind Iraklion, Patras, Piräus und Thessaloniki.

mehr Infos »
Italien
Italien

Italien ist eines der klassischen Reiseziele Europas. Beliebte Destinationen sind die Alpen, die Küstengebiete, die vielen historischen Städte, Museen, archäologische Ausgrabungsstätten und traditionelle Bräuche wie der Karneval in Venedig. Italien liegt heute auf Platz 5 (2016) der meistbesuchten Länder der Welt.

mehr Infos »
Kanada
Kanada

Der bedeutendste Faktor für den Tourismus ist die Natur in Kanada. 43 National- und weit über 1500 Provinzparks sowie weitere Schutzgebiete mit grossen Waldgebieten tragen dazu bei. Der älteste ist der Banff-Nationalpark, der heute für den Tourismus gut erschlossen ist.

mehr Infos »
Kroatien
Kroatien

Kroatien ist längst ein bekanntes und beliebtes Reiseziel. Sowohl die Adriaküste als auch das Innenland bieten vielfältige touristische Attraktionen. Der Naturschutz ist vorbildlich, Strände und Wasser sind sauber. Die Infrastruktur ist gut ausgebaut, mehrere Flughäfen verbinden Kroatien mit den Zentren Europas.

mehr Infos »
Montenegro
Montenegro

Montenegro hat fast 200 km Küste, die sich ausgezeichnet für Badeferien eignet. Inland ist seine Berglandschaft von zahlreichen Canyons und Schluchten geprägt. Seinen Bekanntheitsgrad steigern konnte Montenegro im Jahre 2006, als es Hauptschauplatz des 21. James Bond-Spielfilms "Casino Royale" war.

mehr Infos »
Polen
Polen

Polen hat viele touristische Attraktionen zu bieten: kulturell und historisch interessante Städte, die Strände der Ostsee, die Seenplatten und Nationalparks und vieles mehr. Mehrere internationale Flughäfen verbinden Polen mit anderen Ländern, zudem gibt es Schiffsverbindungen über die Ostsee.

mehr Infos »
Serbien
Serbien

Durch verstärkte Investitionen in die Infrastruktur sind die Besucherzahlen gestiegen. Touristische Hauptziele sind die Städte Belgrad und Novi Sad, zahlreiche Kurorte, das Gebirge und die Donau. Der wichtigste Flughafen ist „Nikola Tesla" am Stadtrand von Belgrad. Über die Donau hat Serbien eine Verbindung zum Schwarzen Meer.

mehr Infos »
Slowakei
Slowakei

Die Slowakei ist in weiten Teilen ein vom Tourismus noch unentdecktes Land, abgesehen von der alpinen Landschaft der Tatra (Wintersport und Wandergebiete) und der nahe bei Wien gelegenen Hauptstadt Bratislava. Das Land ist durch ein dichtes Eisenbahnnetz gut erschlossen.

mehr Infos »
Slowenien
Slowenien

Im slowenischen Teil der Alpen gibt es verschiedene Skigebiete, in der warmen Jahreszeit laden die Berge und die ausgedehnten Wälder zum Wandern ein. In der so genannten Karst gibt es viele Höhlen und Grotten zu entdecken. Mit Koper, Portoroz, Isola und Piran hat Slowenien auch eine schöne Küstenlandschaft zu bieten.

mehr Infos »
Spanien
Spanien

Spanien liegt nach Frankreich und den USA an dritter Stelle in der weltweiten Reisestatistik. Die Kanarischen Inseln sind das wichtigste touristische Ziel in Spanien. Darauf folgt Katalonien und Andalusien, und anschliessend Madrid. Das Land bietet eine reiche Auswahl an kulturellen Highlights.

mehr Infos »
Tschechien
Tschechien

Tschechien hat viele touristische Attraktionen zu bieten: kulturell und historisch interessante Städte, zahlreiche Burgen und Schlösser sowie verschiedene Touristikregionen in Böhmen und Mähren. Der wichtigste Flughafen ist Prag, weitere Flughäfen gibt es in Brünn, Ostrava und Karlsbad.

mehr Infos »
USA
USA

San Francisco mit der weltbekannten Golden Gate Bridge, Las Vegas oder New York stehen ganz oben auf der Liste der Top-Destinationen. Auch der Grand Canyon mit seiner 450 Kilometer langen und 1,5 Kilometer breiten Schlucht zählt zu den bedeutendsten Naturphänomenen weltweit.

mehr Infos »
Norwegen
Norwegen

Die eindrückliche Natur lockt jedes Jahr viele Touristen nach Norwegen. Das Nordkap und der Geirangerfjord gehören zu den meistbesuchten Touristendestinationen des Landes. Die traditionelle Postschifflinie Hurtigruten entlang der Westküste hat sich zu einem Touristenmagneten entwickelt.

mehr Infos »
Island
Island

Island ist der zweitgrösste Inselstaat Europas. Die Hauptinsel ist die grösste Vulkaninsel der Erde und liegt südlich des nördlichen Polarkreises. Die 350‘710 Einwohner (März 2018) leben in dem am dünnsten besiedelten Land Europas. Über 60 Prozent der isländischen Bevölkerung konzentrieren sich auf die Hauptstadtregion von Reykjavík.

mehr Infos »
Türkei
Türkei

Die Schwarzmeerregion präsentiert sich ursprünglich mit malerischen Fischerdörfern, einsamen Buchten, kilometerlangen Stränden und historischen Schätzen. Die Badeferienregionen der Ägäis mit den Zentren Izmir und Bodrum sowie die türkische Riviera mit den Orten Antalya, Belek und Side sind bei Badegästen beliebt.

mehr Infos »
Schweiz
Schweiz

Die Schweiz ist bekannt für Schokolade, Käse, Präzisionsuhren und Berge. Aber auch die kristallklaren Seen, malerischen Städte mit ihren mittelalterlichen Vierteln (Wahrzeichen wie die Zytglogge in Bern und die Kapellbrücke von Luzern sind nur zwei Beispiele davon) und unbekannten Bergtäler sind eine Reise wert.

mehr Infos »
V.A. Emirate
V.A. Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate, kurz VAE, sind eine Föderation von sieben Emiraten im Südosten der Arabischen Halbinsel. Das Land liegt an der Küste des Persischen Golfes mit Zugang zum Golf von Oman und grenzt an Saudi-Arabien und Oman.

mehr Infos »
nach oben scrollen