Menu

Griechenland

Griechenland liegt in Südosteuropa und eignet sich hervorragend für erholsame Badeferien und spannende Kulturreisen. Das griechische Staatsgebiet grenzt an Albanien, Mazedonien, Bulgarien und die Türkei. Die Hauptstadt ist Athen. Weitere grosse Städte sind Iraklion, Patras, Piräus und Thessaloniki.

Fragen Sie uns nach aktuellen Angeboten, wir beraten Sie gerne.

 

Tourismus:
Der Tourismus hat zugenommen und sorgt – gemessen an der Zahl der Gäste – für einen starken Aufschwung im internationalen Tourismusgeschäft. Hierzu tragen auch die Kreuzfahrten bei. Mit über 24 Millionen Touristen stand Griechenland 2016 auf Platz 14 der meistbesuchten Länder der Welt.

Einreisebestimmungen:
Bürger der EU-Staaten und Schweizer Bürger benötigen kein Einreisevisum.

Informationen zum Reiseland Griechenland

Geographie:
Griechenland ist ein Staat in Südosteuropa und ein Mittelmeeranrainerstaat. Das griechische Staatsgebiet grenzt an Albanien, Mazedonien, Bulgarien und die Türkei. Die Hauptstadt ist Athen. Weitere grosse Städte sind Iraklion, Patras, Piräus und Thessaloniki.

Klima:
Griechenland hat überwiegend ein mediterranes Klima mit feucht-milden Wintern und trocken-heissen Sommern. An der Küste ist es im Winter sehr mild und es regnet häufig; Schnee fällt nur selten. Die Sommer sind relativ heiss und es gibt nur gelegentlich Sommergewitter. Im Landesinneren ist es vor allem im Winter deutlich kühler.

Fakten:
Hauptstadt: Athen
Bevölkerung: ca. 11,2 Millionen Einwohner
Amtssprache: Griechisch
Währung: Euro (EUR)

nach oben scrollen

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.
Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Website einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung.